Dividenden/Zinsen 08/2020

Hello Aktienfreunde đŸ™‹đŸ»â€â™‚ïž

schon wieder ist ein Monat 🗓 rum und auch im August gab es wieder Dividenden und Zinsen aus meinen P2P-Krediten.

Der August sah schon wieder etwas freundlicher als der Juli aus 📈

Liegt aber natĂŒrlich daran, dass im August mehr Dividendenzahler bei mir sind und etliche Kredite zurĂŒckgekauft wurden.

Wenn ich die die Dividenden aus den Monaten Mai und August vergleiche, ist der Monat gar nicht so viel schlecht, wenn man bedenkt, dass da 3 đŸ‡©đŸ‡Ș Unternehmen ausgeschĂŒttet haben. Nur die Quartalszahler betrachtet, ist die Dividende im August um 73% höher ausgefallen 📈

Bei den P2P-Zinsen wurden wie erwĂ€hnt, viele Kredite zurĂŒckgekauft 🏩 Bei Mintos haben sich die Zinsen, gegenĂŒber dem Vormonat, fast verdoppelt und bei Viventor sogar verdreifacht. Durch die verspĂ€teten Zahlungen, kann der September in dem Bereich wieder ganz anders ausfallen 📉📈

Wie war euer Dividenden-August? Konntet ihr mehr einsammeln als ein Quartal zuvor oder Y/Y? Schreibt es gerne in die Kommentare âœŒđŸŒ #supportistkeinmord

Keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung.

3 Ansichten